Zweirad Ginzinger | 7 mal in Österreich | Dein Motorradhändler seit 1974

Yamaha MT-09 SP NEU!

Neue MT-09 SP. Herausforderung der Dunkelheit

Das MT-Sortiment entwickelt sich ständig weiter und strebt ständig danach, jedem Motorradfahrer die Möglichkeit zu geben, das Beste aus jeder Fahrt herauszuholen. Nur ein Jahr nach der Einführung der neuen MT-09 - die einen großen Verkaufserfolg in ihrer ersten Saison verzeichnete - wird das Hyper Naked-Sortiment durch die Einführung der neuen MT-09 SP weiter ausgebaut werden. Yamaha Preisliste



 

Exklusive Eigenschaften der MT-09 SP

  • Neuer ferngesteuerter einstellbarer hinterer Öhlins-Stoßdämpfer
  • Vollständig einstellbare Telegabel mit Zug- und Druckstufeneinsteller
  • Exklusive Farbgestaltung in Silver Blu Carbon, inspiriert von der MT-10 SP
  • Blaue Ziernähte am Sitz
  • Blaue Räder mit SP-Dekor
  • Erstklassiges Fahrverhalten
  • Steuerelemente an Lenker und Armaturen in Schwarz

Technische Highlights der MT-09 SP

Motor Motortyp 3-Zylinder, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile Hubraum 847 ccm Bohrung x Hub 78,0 mm x 59,1 mm Verdichtung 11,5 : 1 Leistung 84,6 kW (115PS) bei 10.000 /min Begrenzte Power-Version N/A Drehmoment 87,5 Nm (8,9 mkp) bei 8.500 /min Schmierung Nasssumpf Kupplung Ölbad, Mehrscheiben Gemischaufbereitung Elektronische Benzineinspritzung Zündung Transistor Startsystem Elektrisch Getriebe sequentielles Getriebe, 6-Gang Sekundärantrieb Kette Benzinverbrauch 5,5 l/100km CO2 Emission 127 g/km Fahrwerk Rahmenbauart Brückenrohrrahmen Federweg vorn 137 mm Lenkkopfwinkel 25º Nachlauf N/A Federung vorn Teleskopgabel Federung hinten Coil spring/Gas-hydraulic damper Federweg hinten 130 mm Bremse vorn 2 Scheiben, Ø 298 mm Bremse hinten 1 Scheibe, Ø 245 mm Reifen vorn 120/70ZR17M/C (58W) (Tubeless) Reifen hinten 180/55ZR17M/C (73W) (Tubeless) Abmessungen Gesamtlänge 2.075 mm Gesamtbreite 815 mm Gesamthöhe 1.120 mm Sitzhöhe 820 mm Radstand 1.440 mm Bodenfreiheit 135 mm Gewicht, fahrfertig, vollgetankt 193 kg Tankinhalt 14 L Öltankinhalt 3,4 L

  • 847 ccm, 115 PS, 193 kg
  • Durchzugsstarker CP3-Crossplane-Dreizylindermotor mit 847 ccm Hubraum
  • Schnellschaltsystem zum Hochschalten ohne Kupplung (QSS)
  • Anti-Hopping-Kupplung (A&S)
  • Einstellbarer D-Mode-Motor
  • Leichter Aluminiumrahmen und leichte Schwinge
  • Aggressive LED-Doppelscheinwerfer
  • Zuschaltbare Traktionskontrolle (TCS)
  • Schwenkbarer Kennzeichenhalter
  • LED-Positionsleuchten

Farbe

  • Silver Blu Carbon

Beschreibung


Die SP-Endung ist für eine kleine Anzahl von exklusiven Yamaha-Modellen einschließlich der MT-10 SP reserviert, die eine erstklassige Leistung mit Schwerpunkt auf Sportperformance bieten. Mit einer umfangreichen Standard-Ausstattung, die Öhlins-Anlagen sowie eine spezielle Farbgebung und ein einzigartiges Finish umfasst, baut die völlig neue MT-09 SP auf den erheblichen Stärken der Marke MT auf und hebt den Hyper Naked-Fahrspaß auf ein ganz neues Niveau an. 

Neuer ferngesteuerter einstellbarer hinterer Öhlins-Stoßdämpfer 
Öhlins und Yamaha arbeiten seit vielen Jahren an einer Reihe verschiedener Projekte zusammen und die beiden Marken haben viel gemeinsam. Beide Unternehmen teilen ihr überaus großes Engagement für Leistung, und beide Marken sind als führende Innovatoren in ihren eigenen entsprechenden Feldern anerkannt.

Um Hyper Naked-Fahrern noch mehr Möglichkeiten zum Erkunden der hervorragenden Leistung des drehmomentstarken Crossplane-3-Zylinder-Motors zu bieten, haben die Entwickler von Yamaha die neue MT-09 SP mit einem hinteren Öhlins-Federbein versehen. Diese Premium-Hinterradaufhängung bietet über eine leicht zugängliche, ferngesteuerte Einstellvorrichtung ein höheres Maß an Anpassbarkeit, sodass Fahrer Feinabstimmungen an ihren Einstellungen vornehmen und erstklassiges Fahrverhalten sowie eine verbesserte Steuerbarkeit erreichen können.

Eigentümer von MT-09 SP haben außerdem die Möglichkeit, mit einer Reihe von optionalen hinteren Öhlins-Federn eine Feinabstimmung ihrer Federung vorzunehmen. Diese sind in einer Reihe verschiedener Stufen aus dem Original-Yamaha-Zubehörprogramm erhältlich. Durch Einbau einer optionalen hinteren Feder, die dem Fahrstil und Gesamtgewicht angepasst ist, können alle Eigentümer ihre ultimative Radaufhängung schaffen.

Neueeinstellbare Telegabeln
Sowohl die MT-09 als auch die MT-09 SP sind mit Kayaba-Telegabeln ausgestattet. Die Standard-MT-09 verfügt über eine einstellbare Telegabel, bei der ein Holm für Zug und der andere für Druck zuständig ist.TDie MT-09 SP hat einstellbare Telegabeln, bei denen beide Holme zur Zugstufendämpfung und Druckstufendämpfung eingestellt werden können. Dieser Unterschied ermöglicht eine bessere Feinabstimmung der Vorderradaufhängung.

Spezielle MT-10 SP-Farbgestaltung
Zur Ergänzung ihrer Premiumleistung hat die MT-09 SP eine exklusive Farbgestaltung in Silver Blu Carbon, die dem Design der MT-10 SP entspricht.

weitere Daten}Der Kraftstofftank weist silberfarbene Seiten mit blauen oberen Abschnitten auf und verfügt über eine stilvolle MT-09 SP-Wassertransfer-Dekor auf jeder Seite sowie ein Yamaha Stimmgabel-Logo in 3D. Die Scheinwerfer- und Sitzverkleidung sind silber lackiert, während die vordere Radabdeckung in Blauschwarz und mit SP-Dekor ausgeführt ist.

Um den exklusiven SP-Look abzurunden, sind die leichten 10-Speichen-Räder blau - genau wie die MT-10 SP - und die Räder mit MT-09 SP-Dekor ausgeführt. Das SP-Motiv wird bei den Sitzen fortgesetzt, welche unverwechselbare blaue Ziernähten aufweisen, die Tank und Räder ergänzen.

Lenker, Hebel und Gabelbrücke in Schwarz
Das hochwertige Material und exklusive Aussehen der MT-09 SP werden durch die Verwendung eines schwarzen Lenkers, schwarzer Steuerhebel und einer schwarzen Gabelbrücke ergänzt.

Außergewöhnliche LCD-Cockpit 
Anders als bei den meisten anderen Bikes in dieser Klasse zeigt das außergewöhnliche LCD-Cockpit der MT-09 SP weiße Informationen auf schwarzem Hintergrund und ist so bei Tageslicht leichter ablesbar. Zusätzlich zu seinen Praxisvorteilen verleiht dieses hochwertige Cockpit diesem in seiner Klasse führenden Motorrad ein noch beeindruckenderes Aussehen.

Technische Daten


 

Motor

Motortyp

3-Zylinder, 4-Takt, Flüssigkeitsgekühlt, DOHC, 4 Ventile

Hubraum

847 ccm

Bohrung x Hub

78,0 mm x 59,1 mm

Verdichtung

11,5 : 1

Leistung

84,6 kW (115PS) bei 10.000 /min

Begrenzte Power-Version

N/A

Drehmoment

87,5 Nm (8,9 mkp) bei 8.500 /min

Schmierung

Nasssumpf

Kupplung

Ölbad, Mehrscheiben

Gemischaufbereitung

Elektronische Benzineinspritzung

Zündung

Transistor

Startsystem

Elektrisch

Getriebe

sequentielles Getriebe, 6-Gang

Sekundärantrieb

Kette

Benzinverbrauch

5,5 l/100km

CO2 Emission

127 g/km

Fahrwerk

Rahmenbauart

Brückenrohrrahmen

Federweg vorn

137 mm

Lenkkopfwinkel

25º

Nachlauf

N/A

Federung vorn

Teleskopgabel

Federung hinten

Coil spring/Gas-hydraulic damper

Federweg hinten

130 mm

Bremse vorn

2 Scheiben, Ø 298 mm

Bremse hinten

1 Scheibe, Ø 245 mm

Reifen vorn

120/70ZR17M/C (58W) (Tubeless)

Reifen hinten

180/55ZR17M/C (73W) (Tubeless)

Abmessungen

Gesamtlänge

2.075 mm

Gesamtbreite

815 mm

Gesamthöhe

1.120 mm

Sitzhöhe

820 mm

Radstand

1.440 mm

Bodenfreiheit

135 mm

Gewicht, fahrfertig, vollgetankt

193 kg

Tankinhalt

14 L

Öltankinhalt

3,4 L


 

 

 
Du bist hier: Start | yamaha-news | Yamaha MT-09 SP NEU!

Werkstatt & Service

Support & Hinweise

Hinweise und Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen 

GINZINGER.at verwendet Cookies um z.B. die Website benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.ginzinger.at Webseite einverstanden sind. Details zur Verwendung von Cookies Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Verwendung von Cookies