Unbenanntes Dokument

Zweirad Ginzinger | 7 mal in Österreich | Dein Motorradhändler seit 1974

Suzuki GSXR-1000 MY17

DIE KOMPLETT NEUE GSX-R1000 UND GSX-R1000R IST DA!

Es ist 3 Jahrzehnte und über 1 Million verkaufte Maschinen her, dass die GSX-R geboren wurde. Vor 1½ Jahrzehnten veränderte die erste GSX-R1000 die offene Supersportklasse. Suzuki Preisliste

Heute definiert die sechste Generation der GSX-R1000 den Begriff Top Performer neu. Sie steht für Lebenswerk und Professionalität der Suzuki Ingenieure, deren Leidenschaft die GSX-R1000 und ihr Platz in der Motorradgeschichte ist. Männer, deren Leidenschaften heißen: Motorrad. Rennen. Fahren. Enthusiasten mit der Bestimmung, der GSX-R1000 ihren angestammten Titel zurückzugeben: King of Suzuki GSXR 1000
Klick für Zoom
Sportbikes. Sie ist die stärkste, schnellste und sauberste GSX-R aller Zeiten. Gleichzeitig ist es die kompakteste, handlichste und aerodynamischste GSX-R1000 mit einem hervorragenden elektronischen Motormanagement. Man braucht kein Ingenieursdiplom, um das zu verstehen. Vor allem aber ist es eine GSX-R! Per Definition ist sie gebaut, um perfekt und zuverlässig zu funktionieren. Sie hilft jedem, ein besserer Fahrer zu werden. Konstruiert mit der Erfahrung aus 30 Jahren serienbasiertem Rennsport, weltweit auf Top-Niveau in Superbike, Superstock und Langstrecke. Und kombiniert mit neuer Technologie und neuem Know-how aus der MotoGP. Zu haben in 2 Versionen, der GSX-R1000 und der limitierten Version GSX-R1000R. Beide mit vollwertiger Ausstattung für die Straße. Werden Spiegel, Blinker und Kennzeichenhalter abgebaut sind sie jederzeit bereit für die Rennstrecke.

Fakten


Der Motor

  • Stärkster GSX-R Motor aller Zeiten
  • Höchste Spitzenleistung ohne Nachteile bei niedrigen und mittleren Drehzahlen
  • Optimierte Motorabmessungen zur Unterstützung des Fahrverhaltens
  • Verbesserte Performance und Fahrbarkeit mit Technik aus der MotoGP
  • Langstreckenrenntaugliche Ausdauer und Zuverlässigkeit

    Assistenzsysteme

  • Unterstützung für den Fahrer: mehr Vertrauen, mehr Sicherheit, mehr Komfort

Das Fahrwerk

  • Die kompakteste je gebaute GSX-R1000
  • Optimierte Konstruktion für bestes Vertrauen des Fahrers, egal ob Gas, Kurve, Bremse
  • Die bisher aerodynamischste GSX-R

Styling

  • Fortführung der GSX-R Identität
  • Im Windkanal feingetunte Aerodynamik
  • MotoGP-inspiriert in Form und Farbe
  • Die schlanke Verkleidung betont den Leichtbau auch optisch

 

Technische Daten GSX-R1000R

Motor & Getriebe  
Bauart, Kühlsystem 4-Zylinder 4-Takt Reihenmotor, flüssigkeitsgekühlt
Hubraum / Bohrung x Hub 1000 cm3 / 76,0 x 55,1
Verdichtungsverhältnis 13,2:1
Nennleistung (ohne Staudruck) 149kW / 13.200 min-¹ (202PS)
Max. Drehmoment 118Nm / 10.800 min-¹
Ventile pro Zyl. 4 (Titan)
Ventilsteuerung DOHC (Schlepphebel), SR-VVT variable Ventilsteuerzeiten
Gemischaufbereitung Ride-by-wire Benzineinspritzung, Ø 46 mm mit S-DSI Ansaugtrichtern (Suzuki Dual Stage Intake) und S-TFI (Suzuki Top Feed Injection, 2. Einspritzdüse über dem Ansaugtrichter)
Motorschmierung Nass-Sumpf mit Ölkühler
Anlassersystem Elektrostarter
Kupplung, Betätigung Mehrscheiben-Nasskupplung (SCAS), Seilzug
Getriebe / Endantrieb 6-Gang Fußschaltung / Dichtring-Kette
Fahrwerk  
Rahmenbauart Brückenrahmen
Vorderradaufhängung USD-Gabel (Showa BFF), Ø 43mm
Vorderrad Federungs- / Dämpfungssystem Schraubenfedern / Showa BFF Damping System (Balance Free Fork)
Hinterradaufhängung Superbike-Schwinge mit Zentralfederbein (Showa BRC), Hebelsystem, Aluminium
Hinterrad Federungs- / Dämpfungssystem Schraubenfeder, Showa BFRC Damping System (Balance Free Rear Cushion Unit)
Hinterrad-Federung-Einstellung Voll einstellbar
Bremsanlage vorne Doppelscheibenbremse mit Brembo T-Drive Scheiben, Ø 320mm
Bremsanlage hinten Einscheibenbremse, Ø 220mm
Felge / Bereifung vorne 17 M/C x MT 3.50 / 120/70ZR17 M/C (58W)
Felge / Bereifung hinten 17 M/C x MT 6.00 / 190/55ZR17 M/C (75W)
Lenkkopfwinkel / Nachlauf 66,8° / 95mm
Elektrische Anlage  
Zündsystem Volldigitalisiertes Motormanagement
Massen, Abmessungen  
Abmessungen (L/B/H) 2075 mm / 710 mm / 1150 mm
Radstand 1410 mm
Sitzhöhe 825 mm
Leergewicht fahrfertig 203 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 390 kg

Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

GSX-R1000 : Technische Daten

Motor & Getriebe  
Bauart, Kühlsystem 4-Zylinder 4-Takt Reihenmotor, flüssigkeitsgekühlt
Hubraum / Bohrung x Hub 1000 cm3 / 76,0 x 55,1
Verdichtungsverhältnis 13,2:1
Nennleistung (ohne Staudruck) 149kW / 13.200 min-¹ (202PS)
Max. Drehmoment 118Nm / 10.800 min-¹
Ventile pro Zyl. 4 (Titan)
Ventilsteuerung DOHC (Schlepphebel), SR-VVT variable Ventilsteuerzeiten
Gemischaufbereitung Ride-by-wire Benzineinspritzung, Ø 46 mm mit S-DSI Ansaugtrichtern (Suzuki Dual Stage Intake) und S-TFI (Suzuki Top Feed Injection, 2. Einspritzdüse über dem Ansaugtrichter)
Motorschmierung Nass-Sumpf mit Ölkühler
Anlassersystem Elektrostarter
Kupplung, Betätigung Mehrscheiben-Nasskupplung (SCAS), Seilzug
Getriebe / Endantrieb 6-Gang Fußschaltung / Dichtring-Kette
Fahrwerk  
Rahmenbauart Brückenrahmen
Vorderradaufhängung USD-Gabel (Showa BPF), Ø 43mm
Vorderrad Federungs- / Dämpfungssystem Schraubenfedern / Showa BPF Damping System (Big Piston Fork)
Hinterradaufhängung Superbike-Schwinge mit Zentralfederbein (Showa), Hebelsystem, Aluminium
Hinterrad Federungs- / Dämpfungssystem Schraubenfeder, Gasdruckdämpfer
Hinterrad-Federung-Einstellung Federvorspannung, Zugstufe, Druckstufe in High- und Low-Speed
Bremsanlage vorne Doppelscheibenbremse mit Brembo T-Drive Scheiben, Ø 320mm
Bremsanlage hinten Einscheibenbremse, Ø 220mm
Felge / Bereifung vorne 17 M/C x MT 3.50 / 120/70ZR17 M/C (58W)
Felge / Bereifung hinten 17 M/C x MT 6.00 / 190/55ZR17 M/C (75W)
Lenkkopfwinkel / Nachlauf 66,8° / 95mm

Videos


 

 

 
Du bist hier: Start | suzuki | Suzuki GSXR-1000 MY17

Werkstatt & Service

Support & Hinweise

Hinweise und Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen