Unbenanntes Dokument

Zweirad Ginzinger | 7 mal in Österreich | Dein Motorradhändler seit 1974

AGV bei Zweirad Ginzinger

AGV Corsa Replica bei Zweirad Ginzinger:

Corsa verbindet die Leistung des Pista GP mit den Eigenschaften der Strassennutzung.
Die Helmschale besteht aus drei Bestandteilen – Kohlenstoff-Glas-Aramid Typ SSL (Super Super Light) und wurde mithilfe von FEM-Techniken integriert mit der internen EPS-Kanalisierung entwickelt, wodurch ein kleiner und leichter Helm erhalten wird, der gleichzeitig auch bequem und extrem sicher ist.

Das Ergebnis ist ein klar höheres Sicherheitsniveau gegenüber den Limits der ECE-Norm und ein Gewicht von nur 1350 g* in der Größe MS. Anders als Pista GP ist Corsa mit einem Öffnungs-/Schließsystem der Luftöffnungen ausgestattet, das ihn weniger extrem und vielseitiger gestaltet. Das ganze Belüftungssystem ist das Ergebnis von kalkulierten Fluiddynamikstudien im Windtunnel und dank dem hinteren Spoiler weist Corsa Rekordleistungen bezüglich aerodynamischer Penetration und Stabilität auch bei hohen Geschwindigkeiten auf.

Dank der Anwendung eines erweiterten Visierfensters wurde die höhere Sichtbarkeit um 15° Grad und der Gesamtbereich um 9% zugunsten der aktiven Sicherheit erhöht. Die Passform des Corsa stammt aus dem neuen "Human Engineering"-Prozess, der den Helm ab den Kontaktflächen mit dem Kopf entwickelt. Die Polsterung entstand mit einer konkaven dreidimensionalen Struktur, die gemäß den morphologischen Eigenschaften des Kopfes vorgeformt ist.


Simple Picture Slideshow:
Could not find folder /var/www/html/images/stories/../../news/2015/agv/pics

Die direkt den Kopf berührenden Oberflächen weisen keine Nähte auf. Die Innenteile sind aus Elastan und Shalimar® und wurden einer Hygienebehandlung unterzogen und sind dank der Möglichkeit, die Position und die Stärke der Schale und der Wangenpolster zu ändern, vollständig einstellbar. Die Gesamtheit dieser durch drei Patente geschützten Lösungen verleiht der Passform des Corsa eine bislang unbekannte Anpassungsfähigkeit an verschiedene Kopfformen.

Sicherheit:

Außenschale in 4 Größen mit Schichtung aus SSL (Glasfaserkunststoff und Aramidfaser);
Innenhaube aus EPS in 4 Größen;
Mit dem FEM-System (Finite Elements Analysis –Analyse der Finiten Elemente) optimierte Abmessungen der Außenschale und des EPS.

Design:

Zur Maximierung von Komfort, Ergonomie, Sicherheit und Aerodynamik entworfen;
Design, das eigens dazu gedacht ist, die Verwendung des Helms zusammen mit einem Racing-Anzug und einem Rückenprotektor so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Belüftung/ Aerodynamik:

IVS-Belüftungssystem (Integrated Ventilation System) mit großzügigen Kanälen in der Schale und Lufteintritten, die einen auf den Kopf des Piloten gerichteten Luftstrom ermöglichen;
Im Windtunnel getestetes und optimiertes Belüftungssystem, bestehend aus 4 Lufteintritten an der Vorderseite (3 im Stirnbereich und einer im Kinnbereich) und 2 Luftaustritten an der Hinterseite;
Luftöffnungen mit Öffnungs-/Schließmechanismus. Gesamtfläche der Lufteintritte um 193% größer als beim GP-Tech;
Großer Heckspoiler, der im Windtunnel optimiert wurde, um die aerodynamischen Leistungen und die Belüftung auch bei hohen Geschwindigkeiten zu maximieren. Der Spoiler wurde, um die passive Sicherheit des Helms zu erhöhen, so entworfen, dass er casino online sich im Fall von Unfällen vom Helm löst.

Visier/ Visiermechanismus:

Neuer Visiermechanismus aus Metall mit Drehverschiebeöffnung. Schnellaushaksystem für die Entfernung und Austausch des Visiers, ohne Werkzeug und in wenigen Sekunden. Oberfläche des Visiermechanismus um 71% geringer als beim GP-Tech;
Vorrüstung für ein Sicherheitssystem mit Schraube an der Außenseite, die mit der Basis des Mechanismus verbunden ist. Dadurch wird das Risiko, dass sich das Visier bei Stürzen herauslöst, gesenkt (mit Race Schrauben-Satz). Microlock-Sperrsystem des Visiers, das auch bei Unfällen das Risiko senkt, dass das Visier sich ungewollt öffnet.
Kratzfestes und vor Beschlag geschütztes Visier (4 Layers) mit großer Sichtfläche, 100%iger Schutz vor UV-Strahlen, mit Tear-off-Vorrüstung und Tear-off-Folienset.
Zulassungsklasse des Visiers: optische Klasse 1, ohne Sichtverzerrung und mit einer Stärke von bis zu 3,3 mm für einen zusätzlichen Schutz des Gesichts;
Sehfeld um 15° größer als der GP-Tech und der bekanntesten Helme der Konkurrenz, optimal, wenn man sich beim Fahren auf die Verkleidungen stützt. Gesamtsehfeld um zirka 8% größer als der GP-Tech und der wichtigsten Helme der Konkurrenz.

Innenstruktur:

Herausnehmbarer Nasenschutz;
Herausnehmbarer Wind-Halsschutz;
Komplett herausnehmbare und waschbare Innenstruktur
Innenschale aus atmungsaktivem Lycra® mit einer dreidimensionalen konkaven Struktur, gemäß den morphologischen Eigenschaften des Kopfes in einem einzigen Stück vorgeformt, ohne Nähte an den empfindlichen Stellen, mit unterschiedlich dichten Schwämmen. Individuell regulierbare Passform der Innenhaube; der Nackenbereich kann durch einen herausnehmbaren Schwammeinsatz individuell reguliert werden.
3D-Wangenpolster aus Shalimar® mit hygienisierender Behandlung und unterschiedlich dichten Schwämmen, integrierter Nackenschutz für einen höheren Komfort und akustische Isolierung. Durch ein dreifaches Patent geschützte Innenstruktur. Möglichkeit einer individuellen Gestaltung der Wangenpolsterpassform
Rückhaltesystem mit Doppel D-Riemen.

Pinlock Visier inklusive


 
Du bist hier: Start | AGV Helme | AGV bei Zweirad Ginzinger

Werkstatt & Service

Support & Hinweise

Hinweise und Supportanfragen
Webdienst und Technische Anfragen